Hundetraining

Mensch - Hunde - Coaching:


Wir verstehen uns nicht als Hundeschule im herkömmlichen Sinn. Weder programmieren noch konditionieren wir unsere vierbeinigen Begleiter. Wir möchten eine Lücke ausfüllen.

Wohl befürworten wir ebenso rechtliche und tierschutzrelevante Vorgaben, da wo sie nötig sind.

Unser Fokus liegt jedoch in der Förderung eines glücklichen und harmonischen Mensch-Hunde Rudels.

Wir arbeiten verstärkt am Vertrauensverhältnis zwischen Hund und Mensch, was wiederum dem Hund ein Maximum an Freiheit ermöglicht.

Wir unterstützen und fördern Dein Selbstvertrauen. Helfen Ängste abzubauen und vermitteln Kenntnisse, wie Du stressfrei  Deinen Hund überall integrieren kannst. Auch vermitteln wir das nötige Wissen über geeignete Ernährung und für manchmal nötige Zusätze bei diversen Problemen des Hundes.

Auch erfährst Du viel über hilfreiche „Unterstützer“ für den Mensch wie auch für das Tier.

Wir sind der Meinung, dass jeder ein Individuum ist, ebenso die Hunde. Daher gehen wir auch individuell auf Deine jeweiligen Bedürfnisse ein.

Ein sinnvolles und stressfreies Führen der Hunde ist möglich und entspricht auch unseren Hunden. Denn sie möchten geführt und nicht gehalten werden.

Deshalb nennen wir unser Mensch-Hunde-Training auch ganzheitlich. Du wirst einiges kennenlernen, das vielleicht so noch nicht bekannt ist.

Es ist die ehrlichste Art für den Umgang mit uns selbst und unseren vierbeinigen Begleitern.

Buche einfach einmal eine Probelektion. Lerne uns kennen und stelle Deine Fragen.

Wenn es Dich anspricht, bist Du herzlich dazu eingeladen, Dein eigenes und glückliches Mensch-Hunderudel zu werden.

Hier ein erster Einblick: Hundetraining Outdoor - Hundeführer an der Arbeit.


* Wichtiger Hinweis:

In dem hier präsentierten Filmeinblick geht es in keinster Weise um eine Selbst darstellende Effekthascherei. Hundetraining ist sehr viel differenzierter, als man es in einer kurzen filmischen Darstellung präsentieren könnte. Der ganze mentale Aufbau, richtig aufgebaute Körpergrundhaltungen (Körpersprache) und vor allem viel Feingespür, eine aktive, bewusste Wahrnehmung und das ganze kynologische Wissen können verständlicherweise nur ansatzmässig filmisch vermittelt werden. Hier geht es in erster Linie darum, eine visuelle Idee zu erhalten, in Bezug auf Bindung und Vertrauen in die Mensch/Hund Beziehung. Unser Hundetraining baut auf praktischer Erfahrung auf, dass sich weder in irgendeiner Weise privilegieren noch anderweitig hervorheben möchte. Auf irgendwelche Selbstbeweihräucherungen verzichten wir gänzlich, zumal dem ganzheitlichen Training eine viel weitreichendere philosophische Grundhaltung als Ansatz zu Grunde liegt.

Ein Hundetraining ist immer eine individuelle Beratungseinheit, dass sich dem gesetzten Ziel entsprechend widmen soll. Ganzheitliche Erfahrung und jahrelange Arbeit an sich selbst, sollte ein Hundetrainer selbstverständlich mitbringen, um fundiert und sachlich vermitteln zu können (was leider nicht immer der Fall ist).

 

Ich vermittle meine jahrelangen Erfahrungen, Weiterbildungen und Erkenntnisse nach bestem Wissen und Gewissen. Ein fundiertes Mensch-Hunde-Coaching, schult und begleitet Zwei- und Vierbeiner. Denn beide gehören ja zusammen.

Alles was du mitbringen solltest, bist Du Selbst und Deinen Hund, ein offener Geist und den Willen, Euer gemeinsames Ziel zu erreichen.

 

Kosten:
Eine Einzel-Lektion (1 Std.) kostet CH 80.- , jede weitere 1/2 Std. CH 40.-. Dauer der Einzel-Lektion nach Absprache.

Nach der ersten Lektion und nach Absprache, empfehlen wir eine von zwei Buchungspaketen:

Packet 1:

6 Lektionen à 1 Std. CH 460.-

Packet 2:

4 Lektionen à 1 Std. CH 310.-

Die Einzel-Lektion-Kosten werden in der Regel bar entrichtet.

Die Paket-Kosten 1 und 2 (vergünstigt) sind zahlbar bei der entsprechenden Buchung.

 

Anmeldung und Infos:
Mobil: 079 608 38 18  oder einfach per E-Mail (Kontaktformular).

548total sites visits.